button_kugel_gelb

Steckbrief Nr. 1:    Nikolaus Friedrichs

 

 

Name:

Nikolaus (Claas)

 

Nachname:

Friedrichs

 

Geb. Dat.:

06.08.1943

 

Familie:

hat mit seiner Ehefrau Marianne, 3 Söhne (Gerold, Fred und

Joachim)

 

Beruf:

Maurer- und Betonbaumeister (in Rente)

Claas führte ca. 25 Jahre sein eigenes Bauunternehmen in Dietrichsfeld

 

Im Verein seit:

April 1957

 

weitere Vereine:

Feuerwehr Plaggenburg, Pfälzerkolonisten Förderverein und

Ostfriesischer Pfälzerbund

 

Aktuelle Boßelgruppe:

Männer IV, 1.Kreisliga

 

Größte Erfolge:

FKV - Mannschaftsmeister im Mehrkampf 1995,

2x Landesmeister im Boßeln, diverse Kreismeistertitel im

Boßeln und Feldwettkampf

 

Vorstandsarbeiten im Verein:

1966 – 1968  Schriftführer

1968 – 1976  1. Vorsitzender

(11 Monate Pause wegen Meisterschule)

1976 – 1989  1. Vorsitzender

seit 1993  Ehrenvorsitzender

 

An unserem Verein gefällt mir....:

....der große Zusammenhalt

 

Hobbys außer Boßeln.....

....Klootschießen, Schleuderball, Ahnenforschung,

 handwerkliche Arbeit

 

Mit dem würde ich gerne 1 Tag tauschen.....

....mir geht es ganz gut, darum brauche ich mit keinem zu tauschen

 

Auf eine einsame Insel würde ich diese drei Dinge mitnehmen.....

....Boßel, Kloot und Schleuderball

 

Mein Lebensmotto lautet:

....sei immer pünktlich, denn das ist sehr wichtig

 

 

....also ein Boßler und Klootschießer mit Leib und Seele !!

Herzlichen Dank für Deine bisherige vorbildliche Arbeit und Unterstützung für “Good wat mit“ Dietrichsfeld !!

Wir wünschen Dir von hier aus weiterhin alles Gute und bleib gesund !!

 

Das Gespräch führte Matthias Niendieker im November 2011

 

...nach oben